Entwickeln Sie die zukunftsgerichtete Mobilität der Stadt Bern weiter. Es erwarten Sie spannende Themen und Projekte am Puls der Politik und Bevölkerung sowie ein dynamisches Arbeitsumfeld. In dieser neu geschaffenen Position können Sie Akzente setzen und die genaue Aufgabenteilung gemeinsam mit Ihrem Co-Leitungs-Partner gestalten. Angesprochen? Dann freuen wir uns auf Ihre Bewerbung als

Co-Leiter*in Verkehrsplanung

70 - 90 %

Ihre Tätigkeiten

  • Fachstelle Fuss- und Veloverkehr sowie Bereich Projekte führen und weiterentwickeln
  • Politische Geschäfte in Gremien und Kommissionen sowie Gemeinderats- und Stadtratsgeschäfte vertreten
  • Direktion in der städtischen Verkehrsplanung beraten
  • Strategische Projekte der Verkehrsplanung steuern, Projektportfolio bewirtschaften
  • Internes Qualitätsmanagement sicherstellen, nationale und internationale Entwicklungen im Fachgebiet aktiv mitverfolgen und fachliche Vernetzung fördern

Ihr Profil

  • Höherer Abschluss im Bereich Planung mit Zusatzausbildung mit Bezug zu Mobilität, Weiterbildung im Bereich Betriebswirtschaft/Management
  • Führungserfahrung sowie funktionsrelevante Berufserfahrung
  • Projektmanagementkompetenzen
  • Ausgewiesene Kenntnisse in Verkehrs-, Stadt-, Raumplanung
  • Affinität für politische Prozesse, Kenntnisse über Verwaltungsabläufe von Vorteil

Ihre Vorteile

Mit verschiedenen Arbeitszeitmodellen unterstützen wir die Vereinbarkeit von Berufs- und Privatleben. Mit verschiedenen Arbeitszeitmodellen unterstützen wir die Vereinbarkeit von Berufs- und Privatleben. Je nach Alter und Arbeitszeitmodell geniessen Sie 25 bis 46 Tage Ferien. Je nach Alter und Arbeitszeitmodell geniessen Sie 25 bis 46 Tage Ferien. Zu Hause arbeiten? Diese Möglichkeit bieten wir Ihnen mit Homeoffice. Zu Hause arbeiten? Diese Möglichkeit bieten wir Ihnen mit Homeoffice. Wir bieten fortschrittliche Sozialleistungen mit einer eigenen Pensionskasse. Wir bieten fortschrittliche Sozialleistungen mit einer eigenen Pensionskasse. Unser Ziel: Gesunde Mitarbeitende. Wir setzen uns für gesundheitsfördernde Arbeitsbedingungen ein. Unser Ziel: Gesunde Mitarbeitende. Wir setzen uns für gesundheitsfördernde Arbeitsbedingungen ein.

Ihr Kontakt

Bei Fragen zur Stelle wenden Sie sich an Karl Vogel, Leiter Verkehrsplanung, Tel. 031 321 70 62 oder Stefan Schwarz, Generalsekretär, Tel. 031 321 69 80. Wir freuen uns auf Ihre Bewerbungsunterlagen.

Ihre Unterlagen senden Sie online

oder an:

direktionspersonaldienst.tvs@bern.ch

Arbeiten für die Stadt Bern

Lebensqualität: Ein einziges Wort sagt aus, warum es sich für die Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter der Stadt Bern jeden Tag lohnt, sich einzusetzen. Für ihre Stadt, für die Menschen, die gerne hier leben.

logo-department

Die Direktion für Tiefbau, Verkehr und Stadtgrün sorgt für einen attraktiven öffentlichen Raum. Die Verkehrsplanung ist zuständig für ein sicheres und stadtverträgliches Verkehrssystem.

Gleichstellung, Diversität und Inklusion sind uns wichtig. Die Stadt Bern lebt von der Vielfalt ihrer Mitarbeitenden.

Ihr Arbeitsort