Für die Tagesschulküche Spitalacker-Breitenrain suchen wir Sie per 18. Oktober 2021 oder nach Vereinbarung als

Koch/Köchin

ca. 15 %

Ihre Tätigkeiten

  • Mitverantwortlich für die Organisation der Küche
  • Tägliche Zubereitung von bis zu 200 gesunden und kindergerechten Mahlzeiten
  • Menüplanung nach den Richtlinien von "Fourchette Verte"
  • Arbeitstage: Montag, Dienstag und Donnerstag von 10:00 - 12:00 Uhr

Ihr Profil

  • Ausbildung als Koch/Köchin mit eidg. Fähigkeitszeugnis (EFZ)
  • Selbständige, zuverlässige Arbeitsweise und Belastbarkeit
  • Aufmerksamer und freundlicher Umgang mit Kindern und Jugendlichen
  • Humor und Kommunikationsfähigkeit

Ihre Vorteile

Das Lohnsystem der Stadt Bern ist fair und transparent. Das Lohnsystem der Stadt Bern ist fair und transparent. Sie profitieren von einem zentral gelegenen und mit öffentlichen Verkehrsmitteln gut erreichbaren Arbeitsplatz. Sie profitieren von einem zentral gelegenen und mit öffentlichen Verkehrsmitteln gut erreichbaren Arbeitsplatz. Wir bieten fortschrittliche Sozialleistungen mit einer eigenen Pensionskasse. Wir bieten fortschrittliche Sozialleistungen mit einer eigenen Pensionskasse.

Ihr Kontakt

Für weitere Auskunft steht Ihnen Matthias Heger, Tagesschulleiter, Telefon 031 321 24 10, Natel 076 417 91 96 gerne zur Verfügung. Wir freuen uns auf Ihre Bewerbungsunterlagen.

Ihre Unterlagen senden Sie online

oder an:

matthias.heger@bern.ch


Bewerbungsfrist bis 24. September 2021

Arbeiten für die Stadt Bern

Lebensqualität: Ein einziges Wort sagt aus, warum es sich für die Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter der Stadt Bern jeden Tag lohnt, sich einzusetzen. Für ihre Stadt, für die Menschen, die gerne hier leben.

Bei der Direktion für Bildung, Soziales und Sport steht der Mensch im Zentrum. Das Schulamt ist das Kompetenzzentrum des öffentlichen Kindergarten- und Schulwesens.

Gleichstellung und Integration sind uns wichtig. Die Stadt Bern lebt von der Vielfalt ihrer Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter.

Ihr Arbeitsort