Tracking pixel
Per 1. Mai 2020 oder nach Vereinbarung suchen wir eine/n

Projektassistentin / Projektassistenten Abstimmungen und Wahlen

80 - 100 %

Ihre Tätigkeiten

  • Schlüsselrolle bei der Vorbereitung und Durchführung von Abstimmungen und Wahlen in der Stadt Bern (Terminplanung, Vorbereitung von Unterlagen, Bereitstellung von Material etc.)
  • Assistenz der Vizestadtschreiberin und Gesamtleitung an Abstimmungs- und Wahlwochenenden sowie in übrigen Belangen des Stimmregisters (Sitzungen, Korrespondenzen, Termine)
  • Mitwirkung bei weiteren Aufgaben des Stimmregisters
  • Auskunftserteilung an Dritte

Ihr Profil

  • Kaufmännische Grundbildung mit mehrjähriger Berufserfahrung vorzugsweise in der öffentlichen Verwaltung
  • Weiterbildung im Staats- und Verwaltungsrecht von Vorteil
  • Hohe Zuverlässigkeit und Genauigkeit sowie überdurchschnittliches Organisationsgeschick
  • Gute EDV-Kenntnisse und sprachliche Stilsicherheit
  • Teamfähigkeit und Flexibilität

Ihre Vorteile

Ihr Kontakt

Für weitere Informationen wenden Sie sich bitte an Monika Binz, Vizestadtschreiberin / Rechtskonsulentin, 031 321 60 66. Wir freuen uns auf Ihre Bewerbungsunterlagen.

Ihre Unterlagen senden Sie online
oder an:

Stadtkanzlei Stadt Bern, Monika Binz, Erlacherhof, Junkerngasse 47,
3000 Bern 8

Arbeiten für die Stadt Bern

Lebensqualität: Ein einziges Wort sagt aus, warum es sich für die Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter der Stadt Bern jeden Tag lohnt, sich einzusetzen. Für ihre Stadt, für die Menschen, die gerne hier leben.

Als Stabsstelle des Gemeinderats unterstützt die Stadtkanzlei die Regierung, koordiniert zwischen den Direktionen, führt Wahlen und Abstimmungen durch, wacht über Rechtsetzung und Rechtsanwendung, bewahrt das amtliche Schriftgut der Stadtverwaltung und sammelt Dokumente zur Stadtgeschichte im Stadtarchiv.

Gleichstellung und Integration sind uns wichtig. Die Stadt Bern lebt von der Vielfalt ihrer Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter.

Ihr Arbeitsort