Für die Notaufnahmegruppe für Jugendliche NAG suchen wir
Sie per 1. September 2024 oder nach Vereinbarung als

Sozialpädagog*in

80 %

Ihre Tätigkeiten

  • Jugendliche ab 14 Jahren und ihre Familien in Krisensituationen in der Bewältigung des Alltags begleiten
  • Ressourcen- und lösungsorientiert arbeiten
  • Jugendliche und Familien mit pragmatischen Maßnahmen unterstützen deren Ziele zu erreichen
  • Eng mit Bezugsystem und Klient*innen zusammenarbeiten anhand des Konzepts der kooperativen Prozessgestaltung

Ihr Profil

  • Diplom einer Höheren Fachschule für Sozialpädagogik oder Sozialarbeit
  • Berufserfahrung im stationären Bereich
  • Hohe Belastbarkeit im Umgang mit anspruchsvollen Situationen
  • Flexibilität für unregelmässige Arbeitseinsätze
  • Flair für administrative Arbeiten sowie zuverlässige und selbständige Arbeitsweise

Ihre Vorteile

Je nach Alter und Arbeitszeitmodell geniessen Sie 25 bis 46 Tage Ferien. Je nach Alter und Arbeitszeitmodell geniessen Sie 25 bis 46 Tage Ferien. Sie profitieren von einem zentral gelegenen und mit öffentlichen Verkehrsmitteln gut erreichbaren Arbeitsplatz. Sie profitieren von einem zentral gelegenen und mit öffentlichen Verkehrsmitteln gut erreichbaren Arbeitsplatz. Wir bieten fortschrittliche Sozialleistungen mit einer eigenen Pensionskasse. Wir bieten fortschrittliche Sozialleistungen mit einer eigenen Pensionskasse. Sie werden Mutter oder Vater? Ihnen stehen 16 Wochen Mutterschafts- bzw. 4 Wochen Vaterschaftsurlaub zu. Sie werden Mutter oder Vater? Ihnen stehen 16 Wochen Mutterschafts- bzw. 4 Wochen Vaterschaftsurlaub zu.

Ihr Kontakt

Für weitere Auskunft steht Ihnen Anic Roth, Leiterin NAG, Telefon 031 381 79 07 gerne zur Verfügung.

www.schlossmatt-bern.ch

Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung.

Ihre Unterlagen senden Sie online

oder an:

a.roth@schlossmatt-bern.ch

Arbeiten für die Stadt Bern

Lebensqualität: Ein einziges Wort sagt aus, warum es sich für die Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter der Stadt Bern jeden Tag lohnt, sich einzusetzen. Für ihre Stadt, für die Menschen, die gerne hier leben.

Bei der Direktion für Bildung, Soziales und Sport steht der Mensch im Zentrum. Das Kompetenzzentrum Schlossmatt unterstützt Kinder, Jugendliche und Familien in sozialen, familiären und persönlichen Notlagen und Belastungssituationen.

Gleichstellung, Diversität und Inklusion sind uns wichtig. Die Stadt Bern lebt von der Vielfalt ihrer Mitarbeitenden.

Ihr Arbeitsort