Für den Schulkreis Länggasse-Felsenau suchen wir Sie per 1. Oktober 2019 oder nach Vereinbarung als

Volksschulsekretärin / Volksschulsekretär

30 - 35 %

Ihre Tätigkeiten

  • Unterstützung der Tagesschulleitung des Standortes sowie der Schulleitung in administrativen und organisatorischen Belangen
  • Zusammenstellen der Tagesschulunterlagen
  • Vorbereitung der Rechnungsstellung und der Tagesschulangebote
  • Kontrolle der Rechnungen
  • Kontierung und Führung der Kreditbuchhaltung

Ihr Profil

  • Kaufmännische Ausbildung
  • Mehrere Jahre Berufserfahrung
  • Kenntnisse in der Datenadministration (Scolaris, SAP)
  • Selbständigkeit und Zuverlässigkeit
  • Gute Planungs- und Organisationsfähigkeit
  • Stilsicheres Deutsch und freundliches Auftreten

Ihre Vorteile

Ihr Kontakt

Für weitere Auskunft steht Ihnen Karin Schüpbach, Schulleiterin, Telefon 031 321 28 38 gerne zur Verfügung. Wir freuen uns auf Ihre Bewerbungsunterlagen.

Ihre Unterlagen senden Sie online
oder an:

Schulhaus Hochfeld 2
Hochfeldstrasse 50
3012 Bern
brigitte.boschung@bern.ch

Bewerbungsfrist: 20. Juni 2019

Arbeiten für die Stadt Bern

Lebensqualität: Ein einziges Wort sagt aus, warum es sich für die Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter der Stadt Bern jeden Tag lohnt, sich einzusetzen. Für ihre Stadt, für die Menschen, die gerne hier leben.

Bei der Direktion für Bildung, Soziales und Sport steht der Mensch im Zentrum. Das Schulamt ist das Kompetenzzentrum des öffentlichen Kindergarten- und Schulwesens.

Gleichstellung und Integration sind uns wichtig. Die Stadt Bern lebt von der Vielfalt ihrer Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter.

Ihr Arbeitsort