Für die Stadtgalerie der Stadt Bern suchen wir per 1. April 2022 oder nach Vereinbarung eine/einen

Volontärin/Volontär (kuratorische Assistenz)

40 %

Ihre Tätigkeiten

  • Leitung Stadtgalerie in organisatorischen, kuratorischen und administrativen Aufgaben unterstützen
  • Bei der Recherche, Konzeption, Umsetzung und Dokumentation von Ausstellungen mithelfen
  • Bei der Öffentlichkeitsarbeit (unter anderem Online-Kommunikation) mithelfen
  • Laufende Ausstellungen betreuen, vermitteln und beaufsichtigen
  • Bei der Betreuung der Artist-in-Residence-Projekte mitwirken

Ihr Profil

  • Abgeschlossenes Studium oder eine Ausbildung im Kunst-/ Kulturbereich
  • Gute Kenntnisse der zeitgenössischen Berner, Schweizer und internationalen Kunstszene
  • Hohe Bereitschaft zur Übernahme von organisatorischen und administrativen Aufgaben
  • Kenntnisse in Indesign und Photoshop von Vorteil
  • Ausgezeichnete Kenntnisse in Deutsch und Englisch in Wort und Schrift sowie Französisch mündlich

Ihre Vorteile

Mit verschiedenen Arbeitszeitmodellen unterstützen wir die Vereinbarkeit von Berufs- und Privatleben. Mit verschiedenen Arbeitszeitmodellen unterstützen wir die Vereinbarkeit von Berufs- und Privatleben. Sie profitieren von einem zentral gelegenen und mit öffentlichen Verkehrsmitteln gut erreichbaren Arbeitsplatz. Sie profitieren von einem zentral gelegenen und mit öffentlichen Verkehrsmitteln gut erreichbaren Arbeitsplatz.

Ihr Kontakt

Für weitere Informationen kontaktieren Sie bitte, Luca Beeler, Leiter Stadtgalerie, Telefon 031 321 76 47. Wir freuen uns auf Ihre elektronischen Bewerbungsunterlagen bis 14. Februar 2022.

Ihre Unterlagen senden Sie online

oder an:

luca.beeler@bern.ch

Arbeiten für die Stadt Bern

Lebensqualität: Ein einziges Wort sagt aus, warum es sich für die Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter der Stadt Bern jeden Tag lohnt, sich einzusetzen. Für ihre Stadt, für die Menschen, die gerne hier leben.

In der Präsidialdirektion laufen die Fäden von Politik, Verwaltung und Öffentlichkeit zusammen. Kultur Stadt Bern fördert eine vielfältige Kultur und unterstützt Kulturschaffende, kulturelle Einrichtungen und Veranstaltungen.

Gleichstellung und Integration sind uns wichtig. Die Stadt Bern lebt von der Vielfalt ihrer Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter.

Ihr Arbeitsort